Tabu „gesteuerte Einwanderung“

tibi.jpgBassam Tibi weist darauf hin, dass im Islam Hidjra/Migration als Konzept zur Ausbreitung des Islam betrachtet würde. Er plädiert dafür, Migration nach Deutschland stärker zu steuern und wie in den klassischen Einwanderungsgesellschaften am Bedarf des Aufnahmelandes auszurichten. Dänemark scheint nun bewusst die Aufnahme von Muslimen zu vermeiden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: