Ceva Adom!

44% der Palästinenser meinen, Israel solle weiter mit Kassamraketen beschossen werden, so Israel-Heute. In Ashkelon wurde derweil das Warnsystem, das einen Kassam-Angriff ankündigt, verbessert. Nun stehen etwa 30 statt bisher 15 Sekunden für eine Flucht zur Verfügung. Zudem wird weiter an der Entwicklung von Abfangraketen gearbeitet. In einem Gastkommentar in der WELT beschreibt der israelische Botschafter in Deutschland, Ilan Mor, die Situation aus israelischer Sicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: