War ja nur ’ne Vergewaltigung…

Gerade mal 100 Sozialstunden für einen der Täter für eine gemeinschaftliche Vergewaltigung einer Minderjährigen. Die bekommt 9 Jahre später 1800 Euro „Entschädigung“ vom zweiten Täter. Kalkuliert man ein, dass sie als Täter nach 9 Jahren auch gut darauf spekulieren konnten, vielleicht gar nicht belangt zu werden, hat sich die Aktion für die beiden Freunde doch fast gelohnt. Das wird in ihrem Freundeskreis sicher zu großer Erleichterung führen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: